Design for Six Sigma Green Belt Training

Dauer 10 Tage (drei Trainingsblöcke mit 3+4+3 Tagen)

Als Design for Six Sigma Green Belt sind Sie die treibende Kraft für herausfordernde Entwicklungsprojekte in Ihrem Unternehmen! Sie kennen den strategischen und wirtschaftlichen Nutzen von Six Sigma und können die daraus resultierenden Vorteile jederzeit intern wie extern kompetent kommunizieren. Als Design for Six Sigma Green Belt kennen Sie ein breites Spektrum wertvoller Werkzeuge und Methoden zur systematischen Produktentwicklung und wenden diese sicher und zielgerichtet an. Neben der methodischen Vorgehensweise (DMADV) beherrschen Sie als Design for Six Sigma Green Belt die grundlegenden Möglichkeiten statistischer Auswertung sowie die notwendige Kompetenz im Bezug auf Projektmanagement und Motivation der Teammitglieder. Durch Ihr Green Belt Know-How sowie den regelmäßigen Einsatz von Six Sigma Tools im Tagesgeschäft sind Sie ein bedeutender Partner innerhalb der Six Sigma Strategie.
Um möglichst schnell einen praktischen Bezug sicherzustellen, bearbeiten Sie begleitend und integriert in Ihre Ausbildung ein konkrets Projekt zur Produkt- oder Teilgruppenentwicklung in Ihrem Unternehmen. Im Rahmen Ihrer Design for Six Sigma Green Belt Ausbildung haben Sie jederzeit die Möglichkeit projektspezifische Themen mit Ihrem Trainer zu besprechen und in einem Review, innerhalb der Trainingsblöcke mit den anderen Teilnehmern wertvolles Know-How auszutauschen. Schon mit dem ersten Design for Six Sigma Projekt entwickeln Sie methodisch strukturiert neue Designkonzepte und sichern Ihre Ergebnisse statistisch nachweisbar und nachvollziehbar ab. Sie integrieren die methodische Vorgehensweise in Ihren bestehenden Produktentstehungsprozess und sichern dadurch den Erfolg Ihres Unternehmens. Die Umsetzung eines Projektes ist neben dem Design for Six Sigma Green Belt Training Voraussetzung für die Zertifizierung zum Design for Six Sigma Green Belt.
Durch die Design for Six Sigma Green Belt Ausbildung haben Sie die Möglichkeit sich zum Six Sigma Black Belt weiterzubilden.
Zur Teilnahme am Design for Six Sigma Green Belt Training sind keine Vorkenntnisse (wie z.Bsp. Yellow Belt) erforderlich.

Design for Six Sigma Green Belt Training

Trainingsinhalte gemäß DMADV

Kick-off
• Übersicht Schulungsblock
• Die Vision von Six Sigma
• Prozesse und Variation,    Quincunx-Übung

DEFINE
• Projektauftrag, Projektmanagement
• Stakeholder Analyse
• SIPOC
• VOC

MEASURE 
• CTQ / HoQ - QFD
• Design Scorecard
• Prozess-Mapping
• C & E-Matrix / (Cause and Effect Matrix)
• Fehler-Möglichkeiten und Effekt-Analyse (FMEA)
• Grafische Methoden in MINITAB®

ANALYZE
• Grundlagen der Statistik
• Messsystem-Analyse (GR & R)
• Die Standard-Transformation und Prozessfähigkeit
• Korrelationsanalyse
• Zentraler Grenzwertsatz
• Hypothesen-Tests
• Konfidenzbereiche
• T-Test
• Einfache Varianzanalyse
• Einfache Regression
• F-Test
• Chi2-Test
• Stichprobengröße (sample size)
• Kreativitätstechniken
• TRIZ
• Konzeptauswahl

DESIGN
• Überblick DOE
• Statistische Tolerierung
• Monte Carlo Simulation
• Robustes Design
• Poka Yoke
• Risikobetrachtung

VALIDATE
• Maßnahmen zur Lösungsumsetzung
• Überblick Regelkarten (Statistische Prozesskontrolle SPC)
• Implementierung

Phasenübergreifende Themen
• MINITAB® 18
• Projektreviews

Download Inhalte Design for Six Sigma Green Belt Training

PDF herunterladen

Design for Six Sigma Green Belt Training

Termine

DfSS GB Training auf Anfrage

Angebot anfordern

Trainingsinhalte